BY KATHARINA

Menu & Search

Washeroo im Test #notsponsored

April 12, 2017
IMG_9757

Ich bin wohl die größte Antihausfrau, die es gibt: Ich kann weder kochen (letztes Mal habe ich beim Pizza aufbacken beinahe die Wohnung abgefackelt), noch besonders gut backen. Doch was ich am allerwenigsten kann, ist bügeln. Irgendwie wird das bei mir nie besonders schön, geschweige denn so perfekt, wie ich es gerne hätte. Das ist total frustrierend: Entweder laufe ich mit knitteligen Sachen herum, oder quäle mich mit ineffizientem Bügeln mit mäßigem Erfolg. Die Oma von meinem Freund denkt übrigens, ich lerne den ganzen Haushaltkram noch. Zum Glück glaubt mein Freund dieser Illusion nicht. Vor zwei Wochen habe ich dann mal wieder auf Facebook gesurft und dabei eine Werbeanzeige von Washeroo entdeckt. Doch irgendwie dachte ich, dass das bestimmt voll kompliziert ist und ich ja eh nie zu den Zeiten zuhause bin. Als ich dann letzte Woche aber einen Gutschein auf Groupon.de entdeckt habe, dachte ich mir, du kannst es ja mal testen. Für 20 Euro kann man einen 40 Euro Gutschein kaufen und für 10 Euro einen 20 Euro Gutschein. Da habe ich dann zugeschlagen und mich für das Blusenpaket in groß entschieden, dass regulär 35,10 und mit meinem Gutschein plus den Plus Versand (engeres Zeitfenster zurAbholung und Lieferung), dann nur noch 15 Euro gekostet hat. Die Zeiten sind echt perfekt. Ich habe meine Blusen direkt am selben Tag am Montag um zwischen 19 und 20 Uhr abholen lassen. Zurück habe ich sie mir am Donnerstag zwischen 20 und 21 Uhr bestellt. Und was soll ich sagen, es hat alles reibungslos geklappt. Die Blusen sind sauber und perfekt gebügelt auf Bügeln geliefert worden. Ich bin total begeistert und erfreu mich jeden Tag aufs Neue. Mein einziger Kritikpunkt: Die Blusen sind mit Plastik ummantelt und das finde ich nicht gerade umweltfreundlich. Schön wäre es auch, wenn die Bügel Pfandware wären. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Ich bin total begeistert und empfehle euch Washeroo gerne weiter. Übrigens ist dies keine Kooperation. Ich habe Washeroo auf eigene Kosten getestet.
Eure Katharina

IMG_9756

Related article
Geh wählen!

Geh wählen!

Anzeige Heute gibt es einen Beitrag, der mit besonders am…

WILD GARDEN: Von Herzen für echte Freundinnen

WILD GARDEN: Von Herzen für echte Freundinnen

Werbung Wahre Freunde zu finden ist gar nicht so einfach.…

KW(eek) 32: Mein Treffen mit Zac Efron in Köln

KW(eek) 32: Mein Treffen mit Zac Efron in Köln

Ihr Lieben, da mich so viele Fragen zum Thema Zac…

3 Discussion to this post

  1. Jennifer sagt:

    Na das klingt doch perfekt für Bügelmuffel wie mich. ?
    Ich finde es auch total lästig und irgendwie verlorene Zeit.
    Liebste Grüße Jennifer

  2. Ally sagt:

    Mega Idee! Hier stapelt sich gerade auch mal wieder die Wäsche, aber ich komme einfach nicht dazu. Und Bügeln steht auf meiner ‚Hate-Liste‘ auch ganz weit oben. 😉

    Liebste Grüße,
    Ally

  3. Laura sagt:

    Hört sich gut an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Type your search keyword, and press enter to search